Newsletter Jänner

☻ Das war schon los im neuen Jahr…

Beim Matratzenlager etwa so groß wie letztes Jahr, haben die Trainer Reinhard, David und Marion gemeinsam mit den Kindern großen Spaß bei Spielen, Film und Übernachtung gehabt.
Marion war als Fighting Kader Trainerin am Schwedencamp von 3. – 5. 1. Eine großartige Vorbereitung für eine starke Wettkampfsaison in diesem Semester.
Der dreiteilige Präventionskurs für Volksschulkinder im Jänner fand wie immer riesigen Anklang.
Reinhard und Marion haben einen Workshop Frauen Selbstverteidigung in St. Christiana gehalten.
Lukas und Matthias halten für den Wiener Landesverband Fighting-Trainings für Beginner ab.

☻ Trainingsbetrieb
In den Semesterferien 1. – 9. 2. kein Jiu-Training außer dem wöchentlichen Fighting am Montag 19 – 20.30 Uhr.

☻ Frauen Selbstverteidigungstraining diesmal sonntags!
Beginnend mit 16. 2. immer 18.00 – 20.00 Uhr für 10 Mal www.jjrt.at/frauensv
Bitte erzählt das weiter und sorgt dafür, dass unser tolles Angebot publik wird. Einige Plätze sind noch frei.

☻ Dankollegiumgs- Training Samstag,15. 2. von 15 – 18.15 Uhr
Ab Gelbgurt und etwa 14 Jahren in 1210 Wien, Adolf Loos Gasse 2, Ausschreibung ist schon rausgegangen, Anmeldungen sind noch möglich.

☻ Neulingsmeisterschaft
Am 29.2.. findet in Frauenkirchen im Burgenland die Neulingsmeisterschaft statt. Diese Meisterschaft kann von allen besucht werden, die über 6 Jahre sind und in den Gruppen Schlümpfe und Kids trainieren. Und in dem System (Duo, Fighting, Ne waza) in dem sie antreten wollen noch nie, ein oder maximal 2 Jahre gekämpft haben. Maximal bis zum Grüngurt möglich.
Ausschreibung wurde bereits ausgeschickt. Einige Rückmeldungen fehlen noch.

☻ Danprüfungen
Am 1. März finden bei uns im Dojo ab 14 Uhr die Danprüfungen von Cornelia, Lukas und Simon statt. Gerne könnt ihr zuschauen kommen und die drei unterstützen (rechtzeitig vorher kommen, um nicht zu stören).

☻ Pressbaumlehrgang und Maribor Open
Während unsere Wettkämpfer ab dem Jahrgang 2010 die Möglichkeit haben am 7. März an einem internationalen Turnier teilzunehmen und dort sich kämpfend mit anderen Nationen zu messen (Ausschreibung ist schon rausgegangen, warte noch auf einige Meldungen bis Nennschluss),

haben alle die nicht in Maribor sind die Möglichkeit am 7. und 8. März beim Pressbaumlehrgang neue Techniken zu lernen, mit anderen Juitsuka u trainieren und altbewährte wie auch neue TrainerInnen kennen zu lernen. Über den Tellerrand schauen ist bei uns im Verein ein ganz wichtiger Grundsatz.

☻ Vorausschau für unser Jahresereignis!
Wir veranstalten nun zum 5. Mal unsere Vienna Open Championship! (das ist die Jiu Jitsu Wiener Landesmeisterschaft) und das wieder vor unserer Haustür in der Rundturnhalle Alt Erlaa!
Vienna Open Championship heißt es deswegen, da wir auch internationale KämpferInnen einladen. Das Ganze findet an 2 Tagen, 13. + 14. Juni statt- bitte merkt euch das alle im Kalender vor! Wir werden wieder viele, viele AthletInnen und helfende Hände brauchen um die vielleicht teilnehmerreichste österreichische Jiu Jitsu Meisterschaft auch dieses Jahres gut über die Bühne bringen zu können.

☻ Termine auch auf unserer Homepage zu sehen

8.+9. 2. Kodokan Open in Hamburg
15. 2. Dankollegiumstraining, 15 – 18.15 Uhr, W21, AdolfLoosg
16. 2. 10teiliger Frauen Selbstverteidigungskurs, 18 – 20 Uhr
29.2. Neulingsmeisterschaft, Frauenkirchen
1.3. Danprüfungen in unserem Dojo
7. 3. Robi Rahj Open in Maribor +
7.+8. 3. Pressbaum Lehrgang
28+29.3. offene burgenländische Landes-Meisterschaft
4. 4. Duo Europacup, Niederlande
4. + 5. 4 Budapest Open, U 12 und U 14 Europacup
25.+ 26. 4. Paris Open–
3. 5. Balkan Open, U 16 Weltcup, Banja Luca
9.+ 10. 5. Ne waza Landesmeisterschaft Salzburg–
5.-7. 6. Europameisterschaft Adults, Israel
13.+ 14. 6. Wiener Landesmeisterschaft, Vienna Open Championship
Juni Gürtelprüfungen, Genaueres wird im Mai ausgeschickt
26. 6. Letzter Trainingstag
13. – 18. Juli Pinkafeld Lehrgang für Kinder, Jugendliche und Erwachsene, Ausschreibung ist schon ausgeschickt