Jiutsukas auf Abwegen

Am Samstag, 11. Dezember fand die Niederösterreichische Landesmeisterschaft Karate in St. Pölten statt. Einige von uns trainieren im Karateverein Moosbrunn und bekamen so die Chance auf einen Startplatz.

In der Kategorie Kumite bis 4. Kyu startete Franz Keindl und gewann da gleich bei seinem ersten Antreten eine Goldmedaille indem er seine Gegner mit seinen Gyaku zuki unter Druck setzte und Punkt für Punkt herausholte, und in der Stilmeisterschaft auch gleich noch Bronze drauflegte. Kumite bis 1. Kyu Thomas Nemeth schlug ebenfalls zu und eroberte sich mit einigen harten Kämpfen, in denen er saubere Techniken und eine variantenreiche Taktik zeigte den 1. Platz und in der Stilkategorie ebenfalls den 3. Platz. Zuletzt noch Marion Tremel, die bei der Katameisterschaft antrat und sich hier Gold holte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.