Absage Trainingsbetrieb ab Freitag 13. 3. 2020

Liebe Sportlerinnen und Sportler, liebe Eltern,
auf Grund der Situation betreffend der Erkrankung Covid-19 und damit einhergehenden Empfehlungen werden wir unseren Trainingsbetrieb von Freitag, 13. 3. bis einschließlich der Osterferien einstellen. Wir betreiben eine Sportart mit engen und andauernden Körperkontakt, was ein erhöhtes Risiko bezüglich einer Virenübertragung darstellt. Wir bitten um Verständnis für diese Maßnahme zum Schutz der uns anvertrauten Personen und hoffen darauf, dass wir ab 15. April wieder uneingeschränkt mit unserem Trainingsbetrieb starten können. Ihr werdet von uns diesbezüglich weiter informiert werden.

Bild: Illustration eines Coronavirus (Credit: CDC/ Alissa Eckert, MS; Dan Higgins, MAM)