Wiener Landesmeisterschaft 2013

Wien ist anders…

Deshalb ist es nicht gelungen in Wien eine Halle zu reservieren. Dankenswerter Weise wurde uns das Sacre Coeur in Pressbaum zur Verfügung gestellt, so dass die Meisterschaft zum geplanten Datum 14. 4. stattfinden konnte.

Da wir der zahlenmäßig stärkste Verein waren griffen wir dem Landesverband unter die Arme und halfen mit dem Hallenaufbau und stellten das Buffet. Hier gleich ein großes Dankeschön an jede helfende Hand, nur dadurch, dass alle mitangepackt haben konnte die Meisterschaft so über die Bühne gehen. Und die Tsunamis waren wirklich sehr aktiv…

Im Vorfeld die Einkäufer Jutta, Lisi, Franz B. und Marion, der Aufbauchef Korni, am Buffet Jürgen, Astrid, Anna, Jutta und Magdalena (die auch zu streßigsten Zeiten immer freundlich blieben und den Laden schupften), Coaches Lisi, Marion, Alex, Thomi, Kampfrichter Florian, Thomas, Korni, Patrik, Christian, die Gürtelheads Birgit und Claudia, an der glühenden Kamera Albert und die vielen Handgriffe da und dort, wenn noch wo Hand anzulegen war: DANKE!!!
Ein gorßartiges Team – eine tolle Truppe aber natürlich auch die Hauptakteure dieses Tages unsere Kämpfer und Kämpferinnen:

Fighting – 13 Landesmeistertitel

Duo – 11 Landesmeistertitel

Ne waza – ein Vizelandesmeistertitel

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.