Das Wochenende der rauchenden Köpfe

In dieses Wochenende starteten wir am Freitagabend mit dem kanadischen Trainer Alain Moussi… Mit seiner mitreißenden Art hatte er gleich alle Trainierenden für sich eingenommen. Alle haben die Techniken gerne mitgemacht und anschließend wurde beim Chinesen noch eifrig geplaudert und kanadisch – österreichische Unterschiede und Gemeinsamkeiten erörtert. Er bekommt auf jeden Fall einen Preis fürs schnell reden, aber bei dem wunderschönen Englisch kein Problem.
Samstag und Sonntag gings weiter, wobei 24 Tsunamis und Friends insgesamt 9 Trainingsflächen im Sacre Coeur in Pressbaum unsicher machten. Viele gute Trainer hatten für jeden etwas dabei.  Wir haben viel mitbekommen, vor allem aber den Kick, was für eine tolle Kampfkunst wir da betreiben. Nicht unerwähnt bleiben soll die Party am Samstag Abend, nämlich lang und lustig, sodass es sogar zu überraschenden und nicht geplanten Übernachtungen kam (Gel, Franzi und Stevie).
Premiere für unseren Sensei Daniel, der am Sonntag gleich bei 3 Einheiten zeigen konnte, was er als Lehrer drauf hat ( und dass das einiges ist, wissen wir ja).
Allen hat es gefallen und gehen voll motiviert in den nächsten Monat.
Übrigens, wer jetzt lange Zähne bekommen hat, sollte sich das erste Märzwochenende 2008 vormerken. Denn da gibt es wieder einen tollen Lehrgang in Pressbaum.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.