Hintermoos 2005

Auch heuer fuhren wieder an die 20 Alt Erlaaer ins schöne Salzburgerland um dort nahe Maria Alm zu trainieren. Dank der guten Trainer (Ignaz, Ferdi, Jhonny)… Auch heuer fuhren wieder an die 20 Alt Erlaaer ins schöne Salzburgerland um dort nahe Maria Alm zu trainieren. Dank der guten Trainer (Ignaz, Ferdi, Jhonny) und dem Zusammengehörigkeitsgefühl der Leutln wurde es wieder ein schönes Erlebnis. Das Wetter blieb bis Mittwoch seeehhhr trüb, doch keiner war entmutigt deswegen. Es wurde Fighting, Duo, Kobudo und Jiu Jitsu trainiert, dazu Volleyball und Fußball gespielt und auch geklettert. Als am Mittwoch das Wetter besser wurde konnten wir sogar den Pool nutzen – jeder (manche unfreiwillig) erfrischte sich dort. Ebenfalls in dieser Woche wurde der 2. Übungsleiterkurs des JJVÖ mit theoretischer und praktischer Prüfung abgeschlossen, Gratulation an unsere ÜL hiemit! Es wurde also niemandem fad… Am Freitag gab es dann wie immer Gürtelprüfungen, Olimann machte trotz blauem Fuß seinen ersten Dan, willkommen in der Gemeinschaft der Dan-Träger!  Außerdem wurden unsere Juniors auf Hanau eingestimmt, jeden Tag wettkampfnahe trainiert, bis der Schweiß in Strömen floß.
Wir hoffen auf ein Wiedersehen nächstes Jahr!